Sie brennen für sozialen Wandel und lieben es Lösungen zu finden und mit Energie und Leidenschaft an gesellschaftlichen Herausforderungen zu arbeiten? Sie möchten Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln und mit Enthusiasmus Ihre Erfahrungen und Ideen in unsere Organisation einbringen? Dann haben wir eine Stelle für Sie!

Die CamP Group gGmbH ist ein „Think-and-Do-Tank“, dessen Ziel es ist, soziale Probleme mithilfe fundierter Forschung und bewährten Praxisansätzen aus der Pädagogik zu lösen. Der Geschäftsbereich „Think-Tank“ erforscht neue Ansätze und gestaltet Politik durch entwicklungspolitische Arbeit, Beratung und Evaluationsdienstleistungen. Als „Do-Tank“ konzipieren, realisieren und entwickeln wir Projekte im Bereich Partizipation, Demokratie und Engagement, die zur Lösung sozialer Probleme beitragen.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie unter www.camp-group.org. Aufgaben der Geschäftsführung sind die rechtsgeschäftliche Vertretung der Gesellschaft sowie deren Repräsentation und insbesondere die Verantwortung für:

  • Operative und strategische Leitung von CamP Group
  • Personalverantwortung von bis zu 7 Mitarbeitende
  • Externes Rechnungswesen (Jahresabschlüsse, Steuererklärungen, Verwendungsnachweise)
  • Internes Rechnungswesen (Planung, Kalkulation und Steuerung von Personal- und Projektkosten, Erstellung Wirtschafts- und Liquiditätsplan)
  • Controlling und Budgetverantwortung von 500.000€
  • Erstellen von Zwischen- bzw. abschließenden Finanzberichten für die Geldgeber
  • Kooperations-, Netzwerk- sowie Lobbyarbeit
  • Management von Kooperationen mit Partnerorganisationen
  • Verhandlungsführung mit Fördergeber*innen
  • Fundraising und Gewinnen von Unterstützer*innen für unsere Arbeit
  • Marketing, im strategischen Bereich
  • Strategische Entwicklung der Organisation
  • Qualitäts- und Projektmanagement

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem für das Aufgabenprofil relevanten Studienbereich wie Sozialmanagement, Social Entrepreneurship, BWL oder Sozialwissenschaften
  • Mehrjährige Leitungserfahrung im gemeinnützigen Sektor
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und mehrjährige Erfahrungen im Finanzmanagement
  • Erfahrungen in der Konzeptionsentwicklung und Projektmanagement
  • Kommunikationsstärke
  • Kreativität, lösungsorientierte Handlungsfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Freude an interdisziplinärer Netzwerkarbeit
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse – (mind. C1 Sprachniveau)
  • Erfahrung im Social Entrepreneurship
  • Beratungs- und Workshoperfahrung
  • Erwünscht: internationale Arbeitserfahrungen
  • Wir bieten:
    Eine eigenverantwortliche und herausfordernde Tätigkeit in einer internationalen, gemeinnützigen Organisation
  • Ein professionelles Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Die Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten, internationalen und engagierten Team
  • Eintrittsdatum ab sofort, vorerst auf 18 Monate befristet mit Aussicht auf Übernahme
  • Beschäftigungsumfang 30 h/ Woche bei einem für die Branche wettbewerbsfähigen Gehalt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte ihren Lebenslauf und ein Motivationsschreiben auf Englisch, in dem Sie zusätzlich folgende Fragen beantworten, an info@camp-group.org:

  • How do your working experiences fit leading a Think and Do Tank like CamP Group?
  • What are your experiences regarding funder relation and fundraising?
  • What are your main values as leader? What are main drivers for successful development of an organisation?
  • Which finance responsibilities and accounting experiences do you have?
  • What is your biggest strength in project management?

Bewerbungsfrist für diese Stelle ist 31.05.2019. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir nur Bewerber*innen, die in die engere Auswahl gekommen sind, kontaktieren werden und bitten dafür um Ihr Verständnis. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter: + 49 (0)30-555 711 32 zur Verfügung.

 

Hier finden Sie die Ausschreibung als PDF: Stellenausschreibung Studentische MA Projektassistenz